Freitag, 7. April 2017

Aufgebraucht - Von Dezember bis Februar



Heute möchte ich euch gerne mal wieder meine aufgebrauchten Produkte der (schätzungsweise) letzten drei Monate zeigen.
Es hat sich wieder so einiges angesammelt, von Makeup bis Pflege ist allesmit dabei! :)




Starten wir einfach mit den Produkten aus der Kategorie KÖRPER!




~ das Palmolive Mineral Massage kaufe ich immer wieder nach da ich den Duft einfach liebe <3
~ das Rexona Maximum Protection Deo ist eins der besten Deos aus der Drogerie, ich kaufe es immer gerne im Angebot nach, allerdings geht es bei mir recht schnell leer
~ Rituals Rituali Tea in Oolong La war von der Peeling Wirkung her wirklich toll, aber die Paste war so dick und feste, dass man es leider nur sehr schwer aus der Tube bekommen hat, außerdem ist das Produkt mit 34€ nicht wirklich günstig
~ die Kiehls Creme de Corps mochte ich sehr gerne, es war die limitierte Weihnachtsverpackung, die Creme hat gut gepflegt und angenehm geduftet, ist aber auch etwas teurer
~ Duschgel Moonstone (Aldi) habe ich als Handseife benutzt und mochte den angenehm frischen aber dennoch herben Duft sehr gerne
~ The Body Shop Vanilla Chai, ich habe die Serie im Winter geliebt, werde mir jetzt im Frühjahr/Sommer aber wieder etwas fruchtigeres aussuchen :) 
~ Rituals Duschschaum (aus der alten Sakura Serie), ihr wisst wie sehr ich die  Duschschäume liebe und werde siemir auch immer wieder nachkaufen




Kategorie HAARE 

~ Tonerde Trockenshampoo von Elvital, hat für mich leider nicht viel gebracht, die Haare haben dadurch nur kurzzeitig weniger 'fettig' ausgesehen
~ Wahre Schätze Tonerde & Zitrone Shampoo, habe ich nur ein bis zwei Mal die Woche verwendet um meine Haare zu reinigen, allerdings finde ich das Reinigungsshampoo von Balea noch besser :)
~ BC Miracle Oil Kaktusfeige Haarkur, ich mochte den Geruch und die Pflegewirkung, leider hat es meine Haare sehr schnell nachfetten lassen
 ~  BC Miracle Oil Kaktusfeige Sprüh-Leave-in Kur/Spülung, habe ich nach jeder Haarwäsche verwendet und mochte es super gerne, es hat meine Haare auch nciht beschwert, dafür aber super gut gepflegt und entknotet
~ OGX Argan Oil habe ich mir nach dem duschen immer in die Haarspitzen gegeben, es hat ewig gehalten und meine Haare sind nicht so schnell splissig geworden
~ Herbal Essences Daily Clean Spülung.sie war ok, aber ich mag die anderen Spülungen der Serie doch noch etwas lieber
~ Gliss Kur Sprühkur, habe ich euch schon so oft gezeigt und wird in unterschiedlichen Varianten immer wieder nachgekauft!




Kategorie VERSCHIEDENES 

~ Handpeeling von Rituals, ich mochte es sehr,allerdings hat es ewig lange gehalten weil es so ein Produkt war, das ich immer vergessen habe :D
~ Essence Nagellack (war LE), kommt ja nicht gerade oft vor, aber ich habe einen Nagellack aufgebraucht XD
~ Melvita Rosenparfüm, ich mochte den Duft gerne und habe oft meine Kleidung etwas damit eingesprüht
~ Rituals Handcreme, ich liebe die Rituals Handcremes, inzwischen haben sie aber neue Verpackungen (oder auch neue Formulierungen?!) glaube ich, und muss mich daher nochmal durchtesten
~Rituals Kopfkissen Spray in Himalaya Rose, man kann es auch für den Körper verwenden aber ich habe es geliebt abends mein Kopfkissen vor dem schlafen gehen damit einzusprühen




Kategorie GESICHT 

~ Sheet Masks (Mizon, Skinfood, Nature Republic, Innisfree), ich liebe Sheetmasks aktuell und fand alle hier gezeigten toll (Mizon bekommt ihr unter anderem bei Douglas). Falls ihr mögt, zeige ich euch demnächst mal meine liebsten Sheet Masks
~ The Body Shop Oils of Life Tagescreme und Sleepingcream, fand ich beide gut, werde ich mir aber vorerst nicht nochmal kaufen, da ich noch genug zum ausprobieren da habe
~ Balea Beauty Effekt Augengel Pads sind Favoriten aus der Drogerie und ich kaufe sie immer wieder nach
~ Sun Dance Lippenpflege, fand ich nicht gut da sie ein sehr waxiges Gefühl auf den Lippen hinterlassen hat
~ den Kiko Pflegestift fand ich dafür umso besser, allerdings kostet er regulär auch 7-8€
~ Clinique Pep-Start Augencreme, fand ich OK aber für mich darf es gerne noch etwas reichhaltiger bei Augencremes sein
~ Goodskin Labs Pore-365 Serum, ich benutze aktuell mein letztes Backup und habe das Serum geliebt, leider wurden die Produkte bei Douglas aus dem Sortiment genommen (das Smooth Serum war auch super gut!)
~ Balea Mandel Pflegestift, war ok aber irgendwie habe ich ein kratzen im Hals von dem Duft bekommen
~ Aesop Parsley Seed Maske, war gut aber leider auch sehr teuer und daher wird sie ersteinmal nicht nachgekauft (gut geeignet für Mischhaut und ölige Haut würde ich sagen)




Und zu guter letzt die Kategorie MAKEUP

~ Mac Fix+ in Gurke, war sehr erfrischen und wird auch immer mal wieder nachgekauft in der Originalversion ( settet Makeup, macht es weniger caky und intensiviert Lidschatten Farben)
~ Bobbi Brown Cremelidschatten (die Farbe war irgendwas mit Plum), habe ich super gerne benutzt, hat gut gehalten,sowohl solo als auch als Base
~ drei Colourpop Lidschatten musste ich aussortieren, da sie leider nicht mehr so viel Farbe abgegeben haben
~ Catrice Sun Bronzer, auch wenn er etwas zu orange war,mochte ich ihn gerne, er ließ sich toll verblenden und hat ein schönes Finish gehabt
~ das Manhattan Clear Compact Puder habe ich vor einiger Zeit wieder für mich entdeckt und benutze es daher wieder regelmäßig, entweder zum setten oder als Makeup Ersatz
~ Makeup Forever HD farbausgleichender Primer, fand ich sehr gut, hat den Hautton ausgeglichen und das Makeup länger haltbar gemacht
~ Benefit That Gal Primer, ich war so überrascht aber es war der beste Primer, den ich seit langem benutzt habe. Er ist auf der Haut leicht 'Sticky' geworden aber dadurch hat das Makeup ewig gehalten ohne zu verrutschen, ein tolles Produkt!
~ Manhattan Wimperntusche (leider ist der Name so halb abgegangen), fand ich sehr gut für jeden Tag, hat die Wimpern schön verlängert und getrennt ohne zu dramatisch zu wirken
~ Catrice Camouflage Concealer, wird immer wieder nachgekauft weil er bei mir einfach gut hält und gute Arbeit leistet!
~ P2 Catch the Glow Bronzer (LE),mochte ich sehr gerne, war aschiger als die meisten Drogerie Produkte, war aber leider auch mein letztes Backup
~ Makeup Forever HD Puder, habe ich zum Concealer setten unter den Augen verwendet (aber nur sehr leicht, da das HD Puder sonst auf Fotos reflektiert) und der Concealer hat damit sehr gut gehalten


So, das waren meine aufgebrauchten Produkte der letzten Monate! was ist bei euch so leer geworden, worüber seid ihr glücklich und welchem Produkt weint ihr hinterher?


Denise<3



Kommentare:

  1. Da warst du ja richtig fleißig :) Das Bed & Body Spray von Rituals mag ich auch total gern! Bei mir dauert es aber noch, bis ich es aufgebraucht habe :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte meins jetzt über zwei Jahre,ich glaube so langsam MUSSTE ich es auch mal aufbrauchen :D

    AntwortenLöschen
  3. Leider geben meine Colourpop Blushes auch kaum noch Farbe ab, das finde ich echt mega schade. :/ Dabei habe ich sie so gern verwendet. Frage mich, woran das liegt.
    Ansonsten muss ich dir bei dem Trockenshampoo zustimmen, das mochte ich auch gar nicht, da der Effekt gar nicht vorhanden war.

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare ♥

Falls ihr Fragen habt, schaut doch später nochmal vorbei. Ich beantworte sie dann hier in den Kommentaren.

Spam, unsachliche Kommentare und Beleidigungen behalte ich mir aber vor zu löschen!