Freitag, 18. September 2015

[Favoriten-Freitag] Top 3 Primer - Gesicht, Augen, Lippen


Hallo ihr Lieben!

Heute soll hier eine neue Reihe starten. Diese wird in Zukunft alle zwei Wochen freitags, daher auch Favoriten-Freitag, hier zu finden sein. Darin geht es um all meine Top 3 Produkte aus dem Bereich Makeup (später vielleicht auch Hautpflege), sprich Mascara, Paletten, Blush... und heute geht das ganze los mit Primern. Da man aber nicht unbedingt drei Primer für das Gesicht benötigt, zeige ich euch außerdem meine favorisierten Primer für Lidschatten und Lippenstift.

Damit ihr aber nicht immer nur meine 3 Produkte zu sehen bekommt, werde ich das ganze zusammen mit meiner lieben Änna von Teddyelfe und mir Sarah vom Instagramaccount Mrs Squee machen. Schaut also auch mal bei ihnen vorbei, dort gibt es dann noch weitere Favoriten zu bestaunen.

Aber jetzt geht es hier direkt los mit meinen Top 3 Primern!




Unterteilt ist das ganze, wie schon gesagt, in Primer für das Gesicht, die Augen und die Lippen.

Primer für das Gesicht gibt es inzwischen zu Unmengen, sowohl in der Drogerie, als auch im höherpreisigen Bereich. Sie sollen ausgleichen, mattieren, Poren minimieren und so weiter.
 Meine Meinung nach, lässt sich das ganze aber grob in zwei Kategorien unterteilen. Die Primer, die das Makeup länger altbar machen sollen und dabei mattieren oder ausgleichen und zum anderen die, meist silikonhaltigen Primer, die Poren minimieren sollen und das Hautbild ebnen sollen.

Ich benutze meist eher die porenminimierenden Primer, daher sind auch meine Favoriten in diesem Bereich zu finden.



Der Alltime-Favorit

Mein allerliebster Primer von allen ist der Prime Time Original Primer* von Bareminerals. Ich mag ihn so unglaublich gerne weil er mein Hautbild wirklich verfeinert und mein Makeup trotzdem lange hält und toll aussieht. Bei vielen Primern habe ich nämlich das Gefühl, sobald ich das Makeup darüber auftrage, schiebe ich es auf der Primerschicht nur hin und her. Das ist hier absolut nicht der Fall! Mit 26€ erscheint der Preis ersteinmal recht hoch zu sein aber das Produkt ist unglaublich ergiebig und die Flasche reicht, bei täglicher Benutzung, bei mir mindestens 6 Monate.
Ich benutze den Primer jetzt schon seit gewiss zwei Jahren immer wieder (meist hatte ich kleinere Größen aus Sets) und würde ihn mir immer wieder nachkaufen

Der Drogerie-Favorit

Falls der ein oder anderen 26€ doch etwas zu viel sind, kann ich euch auch den Prime&Fine Smoothing Refiner von Catrice ans Herz legen. Aus der Drogerie ein solider Primer, wenn auch nciht so gut wie der von Bareminerals. Die Konsistenz ist cremig bis pastig, im Gegensatz zu dem recht flüssigen Baremienrals Primer.
Auch der Catrice Primer verfeinert die Poren sehr gut, allerdings verrutscht das Makeup nach ein paar Stunden etwas bzw. Concealer rutscht etwas leichter in die Augenfältchen.




Hier seht ihr links nochmal den flüssigen Bareminerals Primer und rechts den Primer von Catrice.




Lidschatten-Primer

Wie ihr gewiss schon erkannt habt, handelt es sich hier um die Paint Pots von Mac.
Mit keiner anderen Lidschatten Base halten meine Augenmakeups soo gut wie mit den Paint Pots. Ihr könnt sie, wie meine beiden Exemplare, in matt oder aber mit Schommer oder Glitzer bekommen. Im Standartsortiment findet ihr eine große Auswahl der Creme Lidschatten. Und da das ganze eigentlich Cremelidschatten sind, könnt ihr sie auch sehr gut solo auftragen. Ihr solltet übrigens darauf acht geben, die Döschen immer gut zu verschließen, denn sonst trocknen manche der Paint Pots recht leicht ein. Der Preis liegt bei etwa 24€, falls ihr einen Paint Pots für alle Amus möchtet, solltet ihr euch mal Painterly oder Soft Ochre anschauen, beide enthalten keinen Schimmer und sind dem Hautton recht ähnlich.
Ich habe übrigens auch Lidschatten Bases aus der Drogerie ausprobiert aber bisher hat mich keine so vom Hocker gehauen wie die Mac Paint Pots.
 



Bei den beiden Farben handelt es sich übrigens um Stormy Pink & Layin Low. Beide Farben sind nur exemplarisch, denn bisher fand ich wirklich alle Paint Pots sehr zu empfehlen!


Sooo, wie ihr jetzt sicher gemerkt habt, fehlt ein Lippenprimer und tatsächlich besitze ich keinen (ich überlege momentan allerdings, mir den von Mac zuzulegen). Da ich auch nicht extra einen für diesen Post kaufen möchte, wenn ich eigentlich gar keinen benutze, seht ihr hier die Dr. Kaufmanns Haut- und Kindercreme, die ich immer auf die Lippen gebe und kurz einwirken lasse, bevor ich Lippenstift verwende (insbesonderen bei matten Lippenstiften verhindert das unschöne Trockenheitsfältchen).




Was sind eure Favoriten im Bereich Primer? Besitzt jemand von euch den Lippenprimer von Mac? Wie ist eure Meinung dazu?

Denise<3



*PR-Sample

Kommentare:

  1. Ich mag solche Reihen und freue mich schon auf deine nächsten Favoriten :)
    Die Paint Pots liebe ich auch total...vor Allem "Stormy pink" :D

    Da du nach einer Base für die Lippen suchst: die von MAC ist nicht schlecht, aber die von Urban Decay ist genau so gut und kostet etwas weniger. Die Konsistenz und die Art des Produktes kamen mir fast identisch vor...nur die Hülle ist anders. :)

    LG Eve

    AntwortenLöschen
  2. :) Coole Primer, so völlig unterschiedlich zu meinen Vorlieben, gefällt mir. Ich komm mit den Paint Pots als Primer leider gar nicht klar, die halten bei mir nicht 100%ig. Aber darum ist es ja auch gut, wenn mehrere Leute zeigen 'was sie haben' (höhöhö).
    <3 Anna

    AntwortenLöschen
  3. Toller Post - sehr interessant und eine passende Inspirationsquelle für mich... ich suche noch nach DEM Primer für mich.
    Trägst Du die Primer mit den Fingern auf und dann sofort die Foundation darauf?
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap, ganz einfach mit den Fingern aber meist warte ich etwa eine Minute zwischen Primer und Makeuo, allerdings eher aus Gewohnheit :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Oh ha, dass Stormy Pink so hübsch ist, war bisher gar nicht bewußt. Eine super schöne Farbe.

    AntwortenLöschen
  5. Oh die Lidschatten Primer sind ja total hübsch. *-* Ich will sie auch haben. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare ♥

Falls ihr Fragen habt, schaut doch später nochmal vorbei. Ich beantworte sie dann hier in den Kommentaren.

Spam, unsachliche Kommentare und Beleidigungen behalte ich mir aber vor zu löschen!