Sonntag, 19. Januar 2014

[Clinique] Take the day of Cleansing Balm

Hallo ihr Hübschen!

Heute möchte ich euch gerne das Clinique Cleansing Balm aus der 'Take the day off'-Reihe vorstellen.
Alle Produkte dieser Serie besitzen eine lila Verpackung und sind zum entfernen von Makeup gedacht.
Es gibt einen 2-Phasen Makeup Entferner, eine Reinigungsmilch und das Cleansing Balm.

Das Balm kostet regulär 29€/125ml, ich habe es bei Müller 5€ günstiger bekommen weil ein Fingertatscher zu sehen war und es das Letzte war, das es gab :)

Ihr könnt es unter anderem aber auch *HIER* bei Douglas finden.



Bei dem Balm handelt es sich um eine weiße feste Paste, die wirklich sehr, sehr ergiebig ist.
Ich benutze das Balm vor allem zum entfernen von Augenmakeups, da ich eine sehr empfindliche Augenpartie besitze und keine Produkte benutzen kann, die zu sehr reizen.

Bis vor kurzem habe ich noch den Liz Earle Hot Cloth Cleanser benutzt, den ich auch sehr mochte aber wie das so ist, probiere ich sehr gerne auch neue Produkte aus :)


Für alle, die es interessiert, könnt ihr hier auch mal die Inhaltsstoffe sehen (von sowas habe ich leider keine Ahnung aber solange meine Haut die Produkte verträgt, bin ich zufrieden).


Reibt man mit den Fingern über die Paste, wird diese flüssig/ölig und kann so sehr gut auf den Augen
verrieben werden.
Durch die ölige Textur lässt sich jegliches Makeup super gut entfernen.
Ich mache das immer in kreisenden Bewegungen, und nehme das Produkt hinterher mit einem Wattepad von den Augen. Es hinterlässt bei mir keinen öligen Film.
Danach benutze ich dann für den Rest des Gesichts meine Clarisonic :)

Übrigens: Wem 29€ für ein Cleansing Balm zu teuer sind, der sollte sich mal das Kamillen Balsam von The Body Shop anschauen. Mit 10€ ist es doch etwas günstiger und ich habe auch davon bereits viel Gutes gehört!

29€ sind ein stolzer Preis aber bei dieser Ergiebigkeit werde ich vermutlich ewig etwas von diesem Produkt haben :)
 
Besitzt ihr das Balm? Womit nehmt ihr euer Makeup runter?
Wärt ihr eigentlich mal einer Gesichtsreinigung-Routine interessiert?

Denise<3



Kommentare:

  1. Der Clinique Cleansing Balm steht auch schon länger auf meiner Liste. Kannst du eine Einschätzung geben, ob er auch wasserfestes Make Up reinigt?
    Ich habe ebenfalls viel gutes über den von TBS gelesen.

    Viele liebe Grüße Bib

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da ich keine wasserfeste Mascara benutze kann ich das nicht zu 100% sagen allerdings bekomme ich sowohl Flüssigeyeliner (der bei mir immer am schwierigsten zu entfernen ist) als auch meine nromale Mascara wirklich super leicht ab :)

      Löschen
  2. Ich wusste gar nicht das Clinique sowas hat. Ich hab mir jetzt das von The Body Shop geholt :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin ja ein absoluter Clinique Fan und der Take The Day Off 2 Phasen Entferner ist mit Abstand der beste Entferner denn ich je benutzt habe! Auch die Reinigungsmilch habe ich, finde sie aber nicht so klasse ehrlich gesagt. Den Balm werde ich vielleicht auch mal testen sobald ich meine Bioderma Mizellenlösung (und meine 2 Backups) mal leer bekommen habe. Das kann aber noch dauern ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ich muss zugeben, dass ich den noch gar nicht kannte. Danke für die Vorstellung. Klingt spannend und auch gut. Mit der Reinigungsmilch kam ich nicht so sehr gut klar. Mal schauen, ob ich den Balm mal teste.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare ♥

Falls ihr Fragen habt, schaut doch später nochmal vorbei. Ich beantworte sie dann hier in den Kommentaren.

Spam, unsachliche Kommentare und Beleidigungen behalte ich mir aber vor zu löschen!