Sonntag, 14. April 2013

Catrice Geometrix Blush Papers

Hallo ihr Lieben.

Nachdem ich euch vor ein paar Tagen schon Kabuki aus der Geometrix LE gezeigt habe, möchte ich euch heute gerne ein zweites Teil zeigen, das ich mir noch gekauft habe und zwar die Blush Papers.

Anfangs dachte ich: " Och nö, nicht schon wieder Blotting Papers." Bis ich dann mal gemerkt habe, dass es sich um Blush Papers handelt :D
Diese kannte ich bisher nur von der amerikanischen e.l.f. Homepage und fand sie dort schon sehr interessant.



Aufgeklappt erinnert das ganze etwas an einen  Notitzblock, allerdings befinden sich unter dem Catrice Deckblatt die Blush Papers.
Es sind 50 Stück enthalten, die für 2,95€ erhältlich sind.



Die Blättchen enthalten auf der Oberseite alle eine ganz feine Schicht des Blushes, der überrraschenderweise gar nicht allzusehr abfärbt, solange man das Papier nur zwischen den Fingern hält.

Die Blush Papers sind nur in einer Farbe erhältlich, die sich ganz simpel RED nennt.


Die Farbe ist ein leicht beeriges, schimmerndes Rot, das auf den Wangen schön frisch aussieht.

Man verreibt das Papier mit der 'beblushten' Seite einfach auf den Wangen und verblendet es danach, je nach Bedarf noch mit einem Pinsel.

Wie findet ihr die Idee? Oder doch lieber normale Puderblushes?

Denise<3

Kommentare:

  1. ich find die idee ganz witzig, ist aber nichts für mich. ich hol mir lieber einen normalen blush ^^^

    Lg, Marie ♥

    AntwortenLöschen
  2. Die Idee ist ja sehr speziell. Schade gibt es diese Farbe nicht so als Puderblush zu kaufen, die finde ich doch recht schön :)

    AntwortenLöschen
  3. Für unterwegs oder auf Reisen finde ich das Prinzip eigentlich gar nicht so verkehrt und die Farbe sieht ganz hübsch aus, finde ich.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  4. Die Idee finde ich ganz nett, würde aber dennoch eher zu einem normalen Blush greifen.

    AntwortenLöschen
  5. Finde die Farbe richtig schön!Aber ich weiß nicht ob ich damit so klar komme,stelle es mir irgendwie schwierig vor das erst auf die Wangen zu reiben und dann zu verblenden.Könnte mir vorstellen das es fleckig wird oder sich schwer verblenden lässt :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare ♥

Falls ihr Fragen habt, schaut doch später nochmal vorbei. Ich beantworte sie dann hier in den Kommentaren.

Spam, unsachliche Kommentare und Beleidigungen behalte ich mir aber vor zu löschen!